Weihnachtsfeier bei Wintermond's

Und viele sind wieder am 15.12. zu uns gekommen. Es ist so schön im Kreise all dieser lieben Menschen, Hobbits, Elben und Zwerge zu feiern.

Dieses Mal versammelten wir uns alle im verschneiten Hof unseres Anwesens.

Es ist nun auch schon eine liebenswerte Tradition, dass die Weihnachtsfeier mit einem neuen Stück der Theatergruppe um Frau Pandorradis startet. Und dieses Mal gab es das Stück 'Das Mädchen mit dem Hund', das im kalten Winter spielte. Ein wundervolles Stück! Vielen Dank, liebe Theatergruppe.

Danach zog es aber alle in's Haus. Alle waren ziemlich durchgefroren und wärmten sich an Öfen und/oder mit heißen, prozentigen Getränken wieder auf.

Wir Mondbarden stellten uns gleich auf und spielten flotte Weihnachtsstücke, damit sich alle warmtanzen konnten. Drei weitere Musikgruppen gaben sich an diesem Abend noch die Ehre für uns alle zu spielen: 'Struck by Moonlight', 'House of the Harp' und die 'Brago Brother's' samt ihrer liebreizenden Schwester Bragodis.

Zwischendurch gab es noch einen kleinen Wettbewerb: Wer tanzt am besten synchron. Die beiden Gewinner erhielten einen kleinen Preis zu ihrer Freude.

Es war wieder ein wundervoller Abend im Kreise all unserer Lieben. Unseren herzlichsten Dank an alle!

Zurück

Einen Kommentar schreiben